05.09.2011

Der Sommer ist zu Ende

und ich muss langsam wieder in die Gänge kommen.

Erst mal auftauchen,


Ein paar Fotos zu schießen mit der Unterwasserhülle für unsere alte IXUS hat einen riesen Spass gemacht. Auch wenn es keine Korallenriffe sind, sondern nur die Kieselsteine im Baggersee auf dem Campingplatz.

 
NEU # 1

Ich fand meinen Blog in der letzten Zeit scheußlich. Die neuen Vorlagen mochte ich alle nicht. Ich habe mich also ziemlich lange bei all den tollen Hintergründen, die frei angeboten werden gestöbert und gesucht... habe letztenendes nicht den 100%tigen gefunden, mich also für den 99%tigen entschieden und diesen dann gleich noch in drei weiteren Blogs entdeckt... (was den Hintergrund ansich natürlich nicht schlechter macht, aber individuell is halt was annersder {wie die Hessin sagt}) Ich bin daher bei einem seitenfüllenden Format und schlichtem weiß gelandet. Einen neuen Header brauche ich noch... aber das hat Zeit. Außerdem war ich total happy, als ich die alten Vorlagen wieder entdeckt habe!

Nachtrag: Ich habe mich doch für eine neue Vorlage entschieden. 


NEU # 2

rosige Zeit scrappt

schon ein paar Mal erwähnt, aber nun wird es ernst. Seit einigen Monaten hat mich das Papier-Fieber gepackt. Einerseits die unermesslichen Vorräte an Fotos (die neuen, die alten und auch die ganz alten), andererseits der ganze Klimbim den es da gibt *hechel* und mit dem einfach sooooooo schöne Sächelchen gezaubert werden können. Anfang April war ich bei einem Wochenend Workshop und seit dem bin ich absolut infiziert.
DieLeidenschaft für scöne Papiere habe ich ja bereits seit meiner Ausbildung zur Ergotherapeutin, in der ich auch einiges im Bereich Buchbinden gelernt habe.

Scrapbooking - Das ist ein Universum für sich...

Lange habe ich überlegt, ob ich meinen Blog damit nicht endgültig überfrachte. Aber über die Labels lassen sich ja alle Sachen gut finden und auch wenn die Stricknadeln inzwischen etwas seltener klappern als das in den verangenen Jahren der Fall war, wird ja doch von Zeit zu Zeit wieder ein Teil fertig...
und die Nähmaschine lässt sich hervorragend beim scrappen einsetzen!

Ab dem nächsten Post gibt es also Gescrapptes:

Layouts - Karten - Alben - Objekte

Kommentare:

Inken hat gesagt…

Dieses schlichte Layout von Dir finde total schön, und auch der Header passt doch gut dazu.
Ich selber habe ja ebenfalls einen Hintergründe-Blog ins Netz gestellt. Für meinen eigenen Handarbeitsblog reicht mir Weiß aber vollkommen aus und die Einstellung Minima Stretch wegen der XXL-Fotos. Freue mich, dass Deine Sommerpause beendet ist und bin schon gespannt was es alles Neues gibt.
Liebe Grüße von Inken

meine traumwelt hat gesagt…

Dann bin ich ja mal auf deine gescrappten Werke gespannt!!! Möchte es auch mal versuchen, aber habe mich noch nicht getraut und irgendwie kommen auch immer tausend andere Dinge dazwischen.
Lg, Kirsten

Conny's Cottage hat gesagt…

Wow dein neues Blogoutfit sieht klasse.Grosses Kompliement von mir.
Sei lieb gegruesst von Conny

Tausendschön hat gesagt…

oooooooooooooh wie wunderschön sind deine bilder wieder!!!
danke dafür
vonherzen
silke :-)