07.11.2011

Projekt #3 "Farbkreis"

mein beitrag zum farbkreis LayOut


das inspirations-Buch war sehr viel arbeit und ich habe ständig neue ideen die hinein kommen. auch meinen Material-Fächer {also den, der keine Farben, sondern stempelfarben, stickles, filzstiftfarben, devine-twine, prägeproben meiner folder.... usw. enthält}erweitere ich.
ich habe, bevor ich mit dem krickelkrackel.... also den doodles begonnen habe alle schwarzen stifte ausprobiert, die ich zu hause hatte. jede von uns findet dabei wahrscheinlich IHREN stift und so ging es auch mir. ich fand es wichtig, das es ein permanent-stift ist, damit er auch auf nicht (so gut) saugenden oberflächen gut hält. manche papiere sind sehr glatt und auf vielen papieren sind bereits epoxy-embellishments aufgedruckt. 

and the winner is:

uni-ball eye fine


die linien sehen fast aus als seien sie mit tusche gezeichnet und er ist richtig tiefschwarz
allerdings weiß ich nicht, ob er säurefrei ist... und wenn nicht, was das dem papier ausmacht... ich lasse mich aber gerne auch von einem anderen stift überzeugen

nun brauche ich nur noch einen wirklich guten stift in weiß, zum testen habe ich mir schon ein schwarzes kärtchen für meinen fächer geschnitten...

nach dem ich auf einigen papieren herum probiert hatte, bekam ich mut, es auf meinem LO zu versuchen.

 
es hat mir einen riesen spass gemacht! die technik ist wirklich einfach, es wird kein teures gerät oder material verwendet und der effekt, einerseits abzugrenzen, andererseits hervor zu heben, gefällt mir wirklich gut.
auf das foto habe ich jetzt gar nicht so einen riesen wert gelegt. ich habe einfach eins rausgesucht, was vom format und vom thema gepasst hat. ist vielleicht nicht grad der burner, aber e bissie schick is es doch!?!




mir ist der umgang mit farben, pinseln und stiften nicht wirklich fremd, aber seit vielen jahren irgendwie verschüttet gegangen. ich muss mich also wirklich herzlich für die hilfe beim ausgraben bei janna und felicitas bedanken.

für die tag-aufschrift habe ich die unterzeile meies blog gewählt: colours of {my} life


und nun haben wir eine kleine workshop-verschnaufpause bekommen...

Kommentare:

Inken hat gesagt…

Toll! Das hat ein bisschen was von Comic-Kunst!

Liebe Grüße sendet Dir Inken

Steffie hat gesagt…

Coool, die Linienanregungen merke ich mir auch gleich mal noch!
LG,
Steffie