03.10.2011

how about orange?





eklige kleine Krabbeltiere erobern meinen Arbeitstisch. Das kann nur bedeuten:
Bald ist

HALLOWEEN

Und immer wieder bin ich erstaunt, was sich so in den Schubladen verbirgt. Eben auch der Spinnenstanzer {ich weiß, eigentlich ist es ein Insekt, aber jeder sagt, "Oh, eine Spinne" also ist es eine Spinne mit 6 Beinen, die restlichen zwei Beine sind grad nicht zu sehen...} Ich denke da haben Stanzer ihre technischen Grenzen, bei zu vielen Details.



Von Martha Stewart gibt es Spiderweb-Stanzer, die sind sooooooo schön, die hätte ich am liebsten alle beide (Eckstanzer und Kantenstanzer) und dazu noch den ganzen Halloween Krempel von Tim Holtz oben drauf... aber, scrappen ist ganz schön teuer, findet das außer mir niemand? Über Geld wird nie gesprochen... scheinen alle außer mir in Hülle und Fülle zu haben *schnief*

Aber zum [Scrapper]Glück gibt´s auch so was:

Im Urlaub hatte ich so kurzzeitig auch mal ein wenig Entzugserscheinungen...
Eines Nachmittags fuhren wir nach einem Ausflug noch kurz bei Lidl rein. Ich geh´ ja sonst nur zum Feinkost-Albrecht, aber der Lidl war eben einfach auf dem Weg. Und was gab´s da: Feinstes Cardstock-Papier, 3 verschiedene Sortierungen, je 10 Blätter und klassisches 12x12" Format für 3€ pro Block!!!

Scrapbook-Läden haben einen ganz eigenen Geruch. Das muss mit der Zusammensetzung der Papiere oder der Kleber, der Verpackungen von allem oder was weiß ich, zu tun haben... auf jeden Fall, nachdem ich die drei Blöcke im Wohnwagen hatte, roch es zwei Tage so ganz sachte nach Scrapbooking...
Bio-Läden haben übrigens auch eine eigene Duftmarke.

Die Girlanden Idee habe ich bei Nicole vom Scrapbookladen gesehen. Erst mal musste ich meinen Fuhrpark an runden Stanzern erweitert...

Der Glitter-Cardstock ist aus der Lidl Halloween/Fall-Collection, das schwarze Papier von Bazzil und das Violette ist aus einer Bastel-Packung mit handgeschöpftem Papier. Die Stanzer sind alle von PaperShapers. Kreise in 5/8" , 1" und 1,5"

Stanzen, Nähen, Stanzen, Nähen,

bis zwei Meter fertig sind.



















 TaTaaaaaa.....


Orange nicht so ganz unter meinen top-ten der Lieblingsfarben..
Als wir vor fast 6 Jahren in unser derzeitiges Domizil eingezogen sind, war das anders. Orange oder in diesem Fall eigentlich maisgelb fand ich eine total super Idee für zwei Wände im Wohn/Esszimmer. Freundlich, sonnig, zu jeder Jahreszeit passend... 

inzwischen hat sich mein Geschmack etwas gewandelt und ich kann es kaum abwarten, bis der Maler kommt...

Aber zu der jetzt anstehenden, von uns heiß und innig geliebten Herbstzeit und allem an Deko, was dazu gehört, muss ich offen gestehen:


passt das Orange an der Wand dor irgendwie richtig gut! Dennoch, ist die Zukunft lichtgrau...

Und last but not least noch ein Award:


einen dicken Dank an MamiMadeit das sie ihn mir verliehen hat!!!

Ich bin ja ein grässlicher Award-Muffel und jeder Award läuft bei mir garantiert in´s Leere. Nich, daß mir das Verlinken zu viel wäre, aber ich kann mich nicht entscheiden, wen ich mir da raus picken soll?!?!?!?

Ihr lieben, fleißigen, kreativen Blog-Ladies! Ihr seid alle so einzigartig und so klasse und prima und bunt oder weiß, je nach Geschmack, ihr strickt, näht, werkelt, dekoriert, scrappt, kocht und backt, ihr gebt alle immer euer Bestes. Manche haben viele Kommentare, manche wenige, manche Blogs sind stark frequentiert, andere eher still und leise.

ABER EINEN 
AWARD
HABT IHR ALLE VERDIENT

Bitte schön, nehmt ihn euch, als Dankeschön für eure Zeit bei mir!

Kommentare:

meine traumwelt hat gesagt…

hihihi - da es mich beim ersten bild schon überall krabbelte ;-) habe ich diesen Post nur so überflogen (tschuldigung)... hab echt ne gänsehaut bekommen, von den spinnetieren...
aber den award - den haste dir verdient :o)
lg, kirsten

Pia hat gesagt…

beautiful

Janna Werner hat gesagt…

Ui die ganezn Spinnentierchen :D die Girlanden sehen super aus, gleich auf die To Do Liste :D Janna - sehr inspiriert!

Morgaine hat gesagt…

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinem Award!
Die Girlande ist aber auch wirklich eine gute Idee! Auch das mit den Spinnen gefällt mir total gut. Ich mag Halloween auch sehr. Deinen Tischabfalleimer habe ich auch schon begutachtet. Jetzt sind wir schon 2 spießer, denn ich hab auch einen ;-)) Wenn halt der weg für die Männer zum Mülleimer immer so weit ist, muß halt der Mülleimer zu den Männern gelangen.

LG
Morgaine