31.01.2011

W E I S S.


Krokus Spitzen in einem Körbchen


Shabby Style:
Noch mal das Vintage Schränkchen mit Amarylis im Hyazinthen Glas.
Vor vielen Jahren habe ich an einem Morgen auf dem Weg zur Arbeit im Sperrmüll mehrere sehr alte Hyazinthengläser entdeckt... Manchmal ist der Müll von anderen ein Schatz für mich... Aber wählerisch bin ich schon


Ich liebe es alte oder auch neue Kleiderbügel aufzuhübschen. Ein einfacher Drahtkleiderbügel aus der Reinigung, mit einem Stoffstreifen umwickelt und noch ein wenig im Schwedenstil veredelt.
Was ähnliches gab´s schon mal hier


Auf dem Kleiderbügel hängt:

Eine Imke

Ganz schlicht aus einem alten cremefarbenen Leinentuch genäht. Eigentlich ein Tischtuch.
Bei einem Geburtstag fiel von der traditionellen Wunderkerze ein Bröckchen auf die Decke. Über das Brandloch in der alten Decke habe ich mich sooooo geärgert, das ich mich entschloss sie von ihrem Tischdeckendasein zu entbinden.


Wohlfühlteil

Noch was weißes:


Die Milch kommt bei uns, ganz regional, vom Bauer um die Ecke. Täglich frisch. Das Glas vom Flohmarkt darf allerdings nur zum Bilder knipsen von seinem Ehrenplätzchen runter vom Regal.


Inken: Schnittmuster MAMU Design

Leinen vom Flohmarkt

und was strick´ ich grad? Viel zu viel auf einmal: Fancy aus dem neuen ROWAN Magazin, Blithe von K. Hargreaves aus dem Buch "Breeze" und Foxtail von S. Hutton... manches liegt schon lange rum, manches ist schon fast fertig und neues wird schon wieder geplant...

1 Kommentar:

Irma allemaal kleurtjes hat gesagt…

happy things, beautiful pictures and a lovely idea, IrmaXXX