11.09.2010

blue sky and blue sea

entlang der A5 reihen sich die Baggerseen

die einmal Kiesgruben waren

wie eine blaue Perlenkette

dorthin zieht es

die Gänse


nun sind sie angekommen

Herbstgäste

einige bleiben den ganzen Winter hier

täglich fliegen sie mehrmals hin und her

von See zu See

ich liebe ihre Rufe


Wer strickt weiß, es ist notwendig etwas vorausschauend zu planen.
Wenn mich im Sommer blau fasziniert, und ich beginne daher in blau zu stricken, wird das Teil möglicherweise erst fertig, wenn der Sommer schon (fast) vorbei ist.

So geschehen mit diesem Tuch.


Wunderbare Blautöne


im Urlaub ist es fertig geworden, gestrickt mit Lace Garn, lag es da, als kleines schrumpeliges Knäulchen

erst zu Hause konnte ich es spannen


damit es endlich fertig wurde

nun passt es eigentlich gar nicht so richtig zu meinen Herbstsachen


ABER im nächsten Sommer ist es dann gleich einsatzbereit

wärmt an lauen Sommerabenden oder bei einer frischen Meeresbriese die Schultern


Anleitung: Citron
Garn: Malabrigo Lace in emerald blue
gestrickt mit Nadestärke 3,75



bon appetit...

Kommentare:

Cornelia hat gesagt…

Wunderschön Deine Citron. Ich stolpere immer wieder über dieses Modell und beim Stolpern wird es wohl auch bleiben betreffs Englisch. Ich beneide Dich. Morgen wird es ja nochmals richtig schön, kannst das Blau bestimmt noch etwas tragen. Schön. Griessli Cornelia

meine traumwelt hat gesagt…

Hallo,
das ist wirklich ein Traum von einem Tuch geworden und diese Farbe!!! Vielleicht bringt es ja ein bißchen was von Frische, Fröhlichkeit... in den kalten Herbst ;-) und auf einen goldenen Oktober kann man ja auch noch hoffen!!!
Lg, Kirsten

yogiela hat gesagt…

sommermeeresblau,
mag auch im Herbst Sehnsüchte stillen,
ein feines Modell

Lunacy hat gesagt…

Dein Citron ist toll geworden und wirkt tatsächlich wie das blaue Meer. Dann bist du jetzt für den nächsten Sommer schon gerüstet, oder wie yogiela schreibt, stillst du im Herbst damit deine Sehnsucht.
LG und feinen Sonntag
Anja

Babs hat gesagt…

traumhaft schön! Erinnert an Meer, an wärme, an Kornblumen....ich mag ja den Herbst, aber wie sehr wünscht ich der Sommer würde noch ein wenig bleiben *seufz*

GLG, Babs