27.01.2009

was warmes genäht - sewed something warm

Bänder,


Knöpfe


und ein Engel





haben auf einem alten Bezugsstoff ein neues Zuhause gefunden.



Aus dem Bezugsstoff-Rest habe ich einen Winter-Römö genäht (Das Römö Schnittmuster ist einfach klasse!!!). Schön dick und zusätzlich noch gefüttert.
Nach Knopf-Verschönerungen in anderen Blogs, haben ich nachgedacht, weil ich nicht nachmachen wollte. So haben gaaaanz alte und für sich genommen auch durchaus langweilige, fade, sogar häßliche Knöpfe einen Platz gefunden: Als Detail einer Saumgestaltung mit Samt, Zick-Zack und Fransen. Ich glaube, die Knöpfe fühlen sich da wohl... das kleine Engel-Label nicht zu vergessen.

Mich halten sie zusammen mit dem Rock warm. Was nötig ist, bei diesen Temperaturen.

Obwohl ich einen Abend in Afrika war:

Nach ewigen Zeiten war ich abends aus, mit einem Mann, einem kleinen. Sein Geburtstags-Geschenk waren Karten zu "Der König der Löwen". Es war umwerfend schön, der Abend mit meinem Begleiter.



A scrap from a bulky fabric made for covering furniture. I used it for my third Römö-skirt.
To decorate the hem, I took some buttons from the box with the less spectacular ones. Old, boring, ugly buttons. They found a place together with velvet, zig-zag and fringes and at least, little angel-label.

The skirt keeps my worm in this cold winter-time. Exceptionally on a very nice evening in Hamburg, spendet with a little man on my side. It was his birthday-present: Two tickets to the musical "The king of the lions". It was dreamlike... for me and my little knight.

Kommentare:

Cozy Cottage hat gesagt…

Schön geworden! Und wow! Was hast du für eine Riesenauswahl an Bändern! Neid!
GLG
Gisela

Sunday Roses hat gesagt…

...was gibt es schöneres, als in einem Haufen von Knöpfen und Bändern zu wühlen und den/das Passende herauszusuchen. Das ist einer der Gründe, warum ich gerne Nähe ;o))) und dein Ergebnis kann sich sehen lassen...so kommt alles zu seinen Ehren!
LG
Beate

Sunday Roses hat gesagt…

...und wie gerne wäre ich noch mal mit nach Afrika gekommen...so schön war es dort....
LG
Beate

RosenHerz hat gesagt…

Der Rock ist etwas außergewöhnliches, echt schön. Und die Details dazu machen ihn einfach noch hübscher. Gefällt mir!
Liebe Grüsse
Sabine

sydney hat gesagt…

hallo,

man der roch sieht fantastisch aus.
ich bin wirklich begeistert.
da hast du mal wieder geschmack bewiesen.

liebe gruesse sydney

Bianca hat gesagt…

Wirklich sehr schöner Rock! Und wahnsinn was Du alles an Knöppen und Bändern hast! Da MUSS frau ja nähen ;)

Tschüss, Bianca

lille stofhus hat gesagt…

Der Rock ist sehr schön geworden. Dir stehen Röcke auch super gut.

Liebe Grüße
Gela

Helga hat gesagt…

Der Rock ist außergewöhnlich (und)schön.
L.G.
helga

Nadelfee hat gesagt…

Wow hast Du eine Auswahl an Knopfen und Bändern.
Dein Rock ist Genial..
Liebe Grüße
Sonja-Maria

Ele hat gesagt…

Hallo Kestin,

dein Rock ist wirklich ein Hit geworden und sieht auch so aus!
Die Fraben gefallen mir supergut, trägt sich so ein Möbelstoff auch einigermaßen, oder ist er nicht zu steif?

Liebe Grüße
aus Augsburg von
Gabriele

Eliane Z. hat gesagt…

an einen Möbelstoff für einen Rock hätte ich mich nun gar nicht getraut, doch er sieht zumindest super aus, fast theatralisch-edel! was ich noch nur knete schreiben wollte (ich habe sie nun viermal angeschaut, aber leider sind sie nun alle zu alt dafür): man kann sie gut mit einigen tropfen ätherischen öles beduften, dann hält sie besser (sonst kann sie ja nach ein paar tagen anfangen zu schimmeln) und sie duftet dann einfach fein. bei allergien bessre nicht. ich denke an orangenöl, vanilleöl, bei blau auch an lavendelöl, bei grün an weißtannenöl etc. muss für die zarten kinderhände aber alles frisch und von guter qualität sein.

Cedric hat gesagt…

der rock ist ja genial!
sehr ausgefallen, gefällt mir!
und die knöpfe sind perfekt dazu!
schön!!!
liebe grüße
sylvie

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Oh, klasse! In "König der Löwen" wollte ich auch schon immer mal. ICh staune über die Riesenauswahl an Bänder und Knöpfen... wow...
Gruß von
Mara Zeitspieler

CONNY hat gesagt…

hallo kerstin,

kannst du mir sagen wo ich den schnitt fuer einen roemoe kaufen kann.
lieben dank conny

Betty hat gesagt…

Ja Wahnsinn, das ist mal ein besonderes Teil geworden. richtig genial. Und Dein Fundus ist umwerfend.

liebe Grüße aus Wien
von Betty