24.09.2012

Schlechte Fotos...


 gibt es nicht

obwohl das hier ist schon ziemlich schlecht...

aber manchmal zählt eben der Moment, die Bildaussage mehr, als die perfekte Belichtung und die optimale Bildaufteilung

mit meinem alten Handy im Kino geknipst, weil die beiden mit ihren 3D-Brillen wie die Blues-Brothers ohne Snap-Brim-Hat ausgesehen haben.


Das Layout
GRAU in grau
mit ein wenig Gelb
wie die Streusternchen für Wickie


mag ich grad sehr


Mein Flow ist zwar immer noch futsch, aber ich habe genug im Stash für Posts bis Jahresende...

Der Kinobesuch war an einem wunderbaren Oktoberabend und selbst als wir um kurz vor acht aus dem Kino kamen war es draußen noch ganz lauwarm.

5einhalb Jahre Unterschied und trotz aller Zankereien sind sie immer wieder ein Kopp und ein A*sc*

Kommentare:

Bianca aus Appellund hat gesagt…

*soifz*
Ich habe ja dermaßen viele Fotos aus den verschiedensten bereichen, sei es unsere Schrebergartenanschaffung 2004(analog, also noch echte Bilder)oder die Mininichte ab 2009 und so einige Urlaube die digital aufm PC rumdümpeln und ich sollte/müßte/möchte mal was draus machen....aber der nächste Winter kommt bestimmt wo man herrlich vor sich hinpuzzeln kann,gell?

Und das mit dem Kopp und dem A**** kannte ich nicht, finde es aber irre lustig ;)

Glaubst du mir das ich noch einen 3D Film im Kino oder auf DVD gesehen habe??? Da sind wir sowas von hinterher...deshalb dachte ich auch grade erst, die Kids tragen Sonnenbrillen.

Liebste Grüße,Bianca

♥ mojosanti designs ♥ hat gesagt…

Die Unschärfe macht das Foto zu etwas Besonderem. Ich finde das nicht schlecht! Das Layout ist genial und die Gestaltung greift die tolle Unschärfe auf.

Heidi hat gesagt…

Du hast völlig recht auch mal solch ein Foto zu verscrappen.
Das hat besonders viel Charme.
Ich mags
Lg
Heidi

Steffie hat gesagt…

Ich finde es toll!

Ganz liebe Grüße,
Steffie