15.06.2010

R O T G R Ü N.

Kleine Zettel hängen an der Wand. Für Gedanken... oder den Einkauf


Druckbare Notitzzettelchen von Aprintaday. Ein alter Hut und vielen schon bekannt, aber immer wieder schöööööön. Die Downloads stehen gerade nicht zur Verfügung, da der Blog aufgeräumt wird.

Meine Schreibmaschine hatte ihren Spass.

Zartes Jäckchen.


für laue Abende oder auch Tage.


Das Garn:

Ein Leichtgewicht. Microfaser. (K)ein Tabu: Ein echtes Billiggarn. Micro Brilliant von Schewe. Git´s beim Karstadt. 1,50 € pro Knäul. Ich habe knapp 8 Knäule gebraucht...

federleicht, wärmt, ist pflegeleicht, hält die Form und lässt sich in jede Tasche/Koffer stopfen

Waschmaschine und Trockner hat es bereits hinter sich. Zugegeben, es bekommt einen leichten Flor und mit meiner dunkelblauen Canvas-Jacke verträgt es sich wegen winziger Fusselchen nicht so ganz gut. Pilling ist minimal.

ABER warum sollte ich mit diesem Garn nun kritischer sein, als mit irgendeinem Superedelundsuperteuergarn???


Die Anleitung: Lily Cardigan von Marie Grace Design (muss aber gekauft werden). Ein top-down Raglan Teil mit betonten Zunahmen, angestrickten Bindebändchen und einer gestrickten Picotkante. Alles andere glatt rechts. .


Genau richtig zum "vor sich hin"-stricken.

Das zarte Lindgrün bringt das Rot richtig zum knallen. Rock: RÖMÖ aus Erdbeerstoff (auch vom Karstadt. Jaja, das genaue Hinschauen dort, lohnt sich da immer mal wieder;-), Borten und Bändchen, auch von Farbenmix.

War hier.



Verstehen sich auch gut:


Grüner Spargel und Erdbeeren.
Mit Olivenöl und Balsamico,
Meersalz und rosa Pfeffer.

köstlich

Kommentare:

agnes hat gesagt…

dein Jäckchen ist
wunderschön,

lieben Gruß
agnes

vintagetraeume hat gesagt…

Hallöchen liebe Kerstin,

der Rock ist ja süß und vorallem die Zusammenstellung Deiner Bilder... wie immer perfekt.
Das Jäckchen erinnert mich an ein Bettjäckchen, was ich als Kind immer getragen habe, wenn es mir kalt war.
Schön durch Dein Foto daran erinnert zu werden.

Sag mal was muß ich mit dem Spargel vorher machen, bevor ich diesen zu den Erdbeeren gebe?
Das sieht ja sooooooo lecker aus und wird auf jeden Fall ausprobiert.

Liebe Abendgrüße in den Norden schickt Dir die Antje

lady s. hat gesagt…

Wow der Rock mit den Erdbeeren ist toll!ich liebe Erdbeeren ich hätte so gerne eine Küchenschürze aus so einem Stoff.Rot und grün sind wirklich eine tolle Kombi!

Liebe Grüsse Anika