02.10.2009

Rosen im Herbst


Ich hätt´ soooooo viel aufzuarbeiten hier, würde so gerne noch meinen Urlaub posten, so schöne Sachen, die ich geswappt habe, habe einen Award bekommen....

Ich versuche zu arbeiten, zu Hause, "nebenbei", versuche mich zu organisieren, kämpfe mit dem Alltag....

Am nächsten Mittwoch gebe ich meinen ersten Kurs. Dafür habe ich seit Wochen gestrickt. Damit alle was zu sehen und zu fühlen haben die kommen. Habe Anleitungen geschrieben. Habe dennoch das Gefühl, es ist alles zu wenig, zu unspektakulär, nicht proffessionell genug usw. usw. SEUFZ

Die wichtigsten Sachen sind gestrickt. Nun muss ich sie zum Teil noch fotografieren und bearbeiten, bis sie hier erscheinen. Anstatt nun von vorne anzufangen, fange ich hinten an:

Heute morgen fertig geworden und, der Sonne sei Dank, auch gleich geknipst:


Der Flower Trellis Scarf aus "Little Luxury Gifts" von Alison Crowther-Smith. Aller dings ohne Trellis, denn das Netzmuster war mir einfach zu löchrig. Ich habe ein falsches Patent ausgewählt. Das ist wunderbar geeignet.


LUXURY ist der Schal übrigens in jeder Hinsicht: Ich habe so ca. 30 Arbeitsstunden investiert. Das Original-Material kostet fast 70 Euro. Von der Kidsilk Haze von ROWAN für die Rosen bleibt natürlich viel übrig, gleich Vorrat für das nächste Projekt ;-))))Ich hatte Glück und bakam 4 Knäule Cachsoft von ROWAN für den Schal für 50% off!


Das Stricken der insg. 36 Blütenteile, mit aufziehen der Perlchen, späterem montieren der Einzelteile und applizieren auf den vorher fertig gestrickten Schal, erfordert Strick- und Näherfahrung.

Gestrickt habe ich beide Garne mit einer Nadelstärke 4,5.


ES KANN KALT WERDEN!


Kommentare:

CONNY hat gesagt…

hallo,

junge,junge der schall ist eine wucht.so wunderbar.ein rosengarten zum warmhalten.
ich wuensche dir ganz viel erfolg fuer einen ersten kurs.und wegen der profesionalitaet mach dir mal keinen kopf.wenn die damen deine tollen stuecke sehen werden sie hin und weck sein.
sei lieb gegruesst conny

teu,teu,teu

Tanja hat gesagt…

....oh ist der schön...und dann noch mit Rosen...
Ein super toller Schal der dir bestimmt ganz luxuriös im Winter den Hals wärmt...

Herzlichst
Tanja

Bianca aus Appellund hat gesagt…

Das ist echt ein wunderschöner Schal!

Und ich kann mir weder vorstellen das dein Kurs langweilig, noch unprofessionell wird!!
Bei den tollen Sachen die Du machst?? Niemals ;)
Die Mädels die daran teilnehmen, werden mächtig was zu sehen kriegen!

Eigene Kurse, das ist doch der Hammer!!! Glückwunsch!

Lg,Bianca

lille stofhus hat gesagt…

WOW - der Schal ist ja wahnsinnig schön. Ein Traum.
Dein Kurs wird Dir sicher gelingen. Du strickst so schöne Sachen und kannst bestimmt eine Menge Wissen weiter geben.

LG Gela

nana hat gesagt…

Kann mich nur anschliessen, dass der Kurs garantiert toll wird.

Druecke ganz fest die Daumen, und kann aus eigener Erfahrung sagen, dass es ein gutes Zeichen ist, Muffe zu haben, weil dann in der Regel alles glatt laeuft.

nana.

Zottelminna hat gesagt…

Wow, der Schal is ja superschön!!!
Mach Dich nich verrückt, du machst immer soooo schöne Sachen, da kann es doch nur ein Erfolg werden!!!

Liebe Grüße, Tanja

Birgit hat gesagt…

Sicher hast Du alles ganz wunderbar vorbereitet! Dein Kurs - was machst Du da? Dein Schal - entzückend !!!
Viel Freude daran
Ein schönes Wochenende Birgit

Birgit hat gesagt…

Eins noch: Das Buch habe ich mir gerade bei Amazon angesehen, da soll das € 73,... kosten. Stimmt das? Wäre ansonsten sehr interessiert dran.
Lieber Gruß Birgit

Nadeltanz hat gesagt…

das war ja hammer viel arbeit,
aber es hat sich gelohnt.
der schal ist wunderschön !!!
überhaubt schaue ich sehr gerne in deinen blog, weil du immer so schöne sachen machst!

Bunte Brüße Medin

Helga hat gesagt…

Ich kann mich nur anschließen.Der Schal ist ein Traum.Einfach wahnsinn.
L.G.
Helga

Claudia hat gesagt…

Ich wollte Dir nur mal kurz von meinem Strickkurs letztes Jahr berichten. Die Kursleiterin hatte nichts!! dabei, erst auf unser Drängen hat sie einige Muster gestrickt. Ich glaube Du bist mehr als perfekt vorbereitet. Echt. Wärst Du in meiner Nähe würde ich sofort buchen.
glg!
claudia

Buntspecht hat gesagt…

Ein Traum, der Schal! Da würde ich gerne in deinen Kurs kommen!

LG Rita

Antje - Erdbeerfroeschchen hat gesagt…

WOW! Kersin, der Schal ist traumhaft schön geworden und er sieht sehr, sehr edel aus!
Ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen.... ich drück Dir für den Kurs beide Daumen! Bei dem was Du alles so vorbereitet hast, kann ich mir gut vorstellen, daß es der genialste Kurs werden wird, den die Teilnehmerinnen je erlebt haben.

Liebe Grüße und viel Erfolg!
Antje :)

Susanne hat gesagt…

Der Schal hat mir auch schon immer gefallen. Toll, dass Du ihn gestrickt hast - er ist sooo schööön geworden!
Übrigens vielleicht ein Tip für's nächste Mal wegen der kostspieligen Wolle:
Ein sehr sehr guter Ersatz für die Kidsilk Haze ist die Kid Seta von Schulana - halber Preis von Rowan, gleiche Qualität (Mohair und Seide) und auch tolle Farben.
Aber mit diesen wunderschönen Resten lassen sich vielleicht noch ein Paar schöne Stulpen machen, z.B. Mrs. Beeton von Knitty.com!
Liebe Grüße
Susanne

P.S.: Dein Strandgut-Knit ist klasse - was für eine Farbe und was für ein tolles Mitbringsel aus dem Urlaub.